Sifu Sascha Sand

 

4. Technikergrad

 

 

Schon in jungen Jahren war ich fasziniert von asiatischen Kampfkünsten. Die verschiedensten Kampfkunst Filme habe ich mir mit voller Begeisterung immer wieder angeschaut. Am meisten Bewunderung schenkte ich zu dieser aber Bruce Lee.

 

Erste Erfahrungen sammelte ich dann mit Karate, stellte aber irgendwann fest dass das nicht das war wonach ich suchte.

 

2005 wurde ich durch einen Arbeitskollegen auf die Kanpfkunst Wing-Tsun aufmerksam. Da ich mir zunächst nichts unter klassischem Wing-Tsun vorstellen konnte, war mir aber schon nach ein paar Einheiten Probetraining klar, dass ich endlich das gefunden hatte wonach ich die ganze Zeit gesucht hatte. Kurze Zeit später begann ich dann mit meiner Ausbildung bei Sifu Martin Hofmann in Brücken.

 

Ende 2006 wechselte ich zu Dai-Sifu Sascha Müller der zu diesem Zeitpunkt in Blieskastel unterrichtete. Seit dieser Zeit bin ich ständiger Privatschüler von Dai-Sifu Sascha Müller.

 

Im März 2010 war es endlich soweit und ich konnte zusammen mit meinem langjährigen Trainingspartner und Wing-Tsun Bruder Christoph Klicker die Prüfung zum 1. Technikergrad ablegen.

 

Von da an kam ich auch immer öfters in den Genuss als Ausbilder zu unterstützen oder den Unterricht zu leiten und mein erlerntes Wissen weiterzugeben.

 

Im Februar 2011 und August 2013 folgten dann die Prüfungen zum 2. und 3. Technikergradebenfalls mit meinem Wing-Tsun Bruder Christoph Klicker.

 

Um mich im Bereich Bodenkampf und Verteidigen am Boden weiter zu entwickeln und mein Wissen weiter zu vertiefen, habe ich 2009 beim RFS-Team Saarbrücken Unterricht im Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) erhalten. Dort habe dann im Mai und Dezember 2009 die Prüfungen zum gelben und grünen Gürtel abgelegt.

 

Beruflich machte ich 2010 im Rahmen meiner Meisterausbildung den Ausbilderschein („Ausbildung der Ausbilder“ / AdA-Schein) mit IHK Abschluß in Saarbrücken. 2012 habe ich dann bei der IHK Stuttgart mit Erfolg die Prüfung zumMeister für Schutz und Sicherheit abgelegt.

 

Dank der Qualität, Geduld und die ehrliche Art und Weise wie Dai-Sifu Sascha Müller diese Kunst weitergibt, ist meine Begeisterung mich in dieser einzigartigen Kampfkunst immer weiter zu entwickeln über die Jahre stetig gestiegen.

 

Im Januar 2016 wurde ich von meinem Sifu Sascha Müller, offiziell zum Sifu im Authentic Wing Tsun ernannt. 


Am 01.09.2017 konnte ich erfolgreich die Prüfung zum 4. Technikergrad ablegen. 

 

 

 

.